Neues vom Sportkreis

Der Sportkreis Vogelsberg fördert derzeit 4 Projekte im Rahmen der Zusammenarbeit „Schule + Verein“ im Sportkreis bis zum Auslauf des Schuljahres im Jahr 2022, mit einer Förderungssumme von insges. rd. 10.000,00 €. Vom Hessischen Kultusministerium werden derzeit zwei Projekte gefördert. Da die finanziellen Mittel beim Land Hessen für diese Fördermaßnahme begrenzt sind und auf die Schulamtsbezirken in Hessen verteilt, werden nicht immer alle Antragsteller der Vereine und Schulen im Vogelsberg berücksichtigt. Daher ist der Sportkreis, für die vom Kultusministerium nicht in das Förderprogramm aufgenommenen Projekte in den letzten Jahren eingesprungen.

Auch zu Coronazeiten, wo der Sportbetrieb in den Schulen und Vereinen nicht stattfinden kann, zahlt das Land Hessen als auch der Sportkreis die Förderungen uneingeschränkt bis zum Auslauf des Schuljahres.

 

 

 

Das Land Hessen startet jetzt mit einem neuen Förderprogramm „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“, um die finanziellen Folgen der Corona- Pandemie für die hessische Vereins- und Kulturlandschaft abzufedern. „Von diesem Programm können alle 41.000 gemeinnützigen Vereine profitieren“, sagte Ministerpräsident Volker Bouffier heute in Wiesbaden. Je nach Situation des einzelnen Vereins kann dieser bis zu 10.000 Euro finanzielle Unterstützung beantragen, so der Ministerpräsident weiter.

-Siehe Anlage-

 

Aus dem v.g. Programm des Landes Hessen, Soforthilfeprogramm „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“, haben bereits 9 Sportvereine im Sportkreis Vogelsberg finanzielle Unterstützung beantragt und über 52.000,00 € bekommen, um die Folgen der Corona-Pandemie besser bewältigen zu können.